Ja, das geht…und WIE!

Amazon Prime und Netflix haben beide ein sehr gutes Angebot an Filmen und Serien. Aber was machen wenn man beide haben möchte aber nicht ständig für beide bezahlen will? Ich habe ein fixes Prime Abo und Netflix nutze ich mit Gutscheinkarten. Das geht auch bei längeren Unterbrechungen.

Netflix Gutschein

Irgendwann Anfang oder Mitte 2018 habe ich mir eine 25€ Gutscheinkarte für Netflix gekauft da ich mal rein schnuppern wollte. Dann kam die nächste Karte und dann noch eine. Da mir dann aber wieder einige Serien auf Amazon untergekommen sind entschied ich mich dagegen auf ein normales NF-Abo mit Kreditkarte umzusteigen. Wer weis wann ich es wieder brauchen würde.

Einige Monate später

Mein Guthaben schon längst aufgebraucht und nicht mehr eingeloggt erreichte mich eine Mail von Netflix. In der hieß es dass mein Account bald gelöscht werde, sollte ich keine Zahlungsoption hinterlegen. Sprich meine Kreditkarte. Das wollte ich keinesfalls, immerhin schaute ich auf Prime meine Serien. Account weg? Ja mein Gott….dann lege ich mir halt einen neuen an.

Letztens

Die Zeit verging, vor einigen Tagen versuchte ich mich dann wieder mal bei NF einzuloggen. Siehe da, mein Account wurde nicht gelöscht. Ob meine Serien-Liste noch existierte? Neugierig wie ich bin holte mir eine 15€ Gutscheinkarte. Nach Anmeldung und Eingabe des Codes darf ich weiterschauen. Sogar die Watch-List ist noch da.

Ich finde so kann man doch einiges sparen wenn man hin und wieder Netflix schauen möchte und auf das Teilen des Accounts verzichtet.

Wo gehörst du hin. Team Netflix oder Team Amazon Prime?

2019-02-01T19:01:07+00:0001.02.2019|

Hinterlassen Sie einen Kommentar