Schokoladig grenzenlose Vielfalt.

Bei der Zubereitung von Mandelsplittern sind dir fast keine Grenzen gesetzt. Hauptsache die Schokolade ist nicht flüssig gefüllt oder enthält Trauben-, Nuss-, oder andere Fruchtstücke. Ich mache meist eine helle, eine dunkle und ein bis zwei Sondervariationen.

Mandelsplitter

Für die Zubereitung von 15-20 Mandelsplittern benötigst du:

100g Mandelsplitter
100g Schokolade (weiß oder dunkel)
Papierförmchen

Und schon geht’s los:

Die Mandelsplitter röstest du als erstes in einer Pfanne ohne Fett kurz an. Beginnen sie zu duften, sind sie fertig. Lasse sie anschließend etwas abkühlen.

Für den nächsten Schritt zerbrichst du die Schokolade und schmilzt sie über einem heißen Wasserbad.

Sobald die Schokolade vollständig geschmolzen ist, gibst du die 100g Mandeln in die flüssige Schokolade, verrührst sie mit der Schokolade und und mit zwei Kaffee-Löffel entnimmst du kleine Portionen welche du dann in die Papierförmchen streichst. Ich würde empfehlen die Masse währenddessen nicht vom Wasserbad zu nehmen. So bleibt die Schokolade flüssig.

Abschließend die Mandelsplitter auskühlen lassen und am besten für einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

Meine Lieblingsvariationen:

Ganz normal mit weißer und dunkler Schokolade (80% Kakao) findet man immer auf meinem Weihnachtskeks-Teller. Dann kommt oft noch eine dunkle Variation mit Chili dazu und eine weiße mit feinen Orangenzesten. Wenn du es ganz ausgefallen magst kann ich noch eine dunkle Variante mit weißem Pfeffer empfehlen.

Falls du das Ganze mit Tupperware Mixfix machen möchtest:

Ungefähr 750ml Wasser im Wasserkocher erhitzen und dann 5min abkühlen lassen. Das Wasser in den 3,5l Mixfix geben, den Ringdeckel drauf legen, den 600ml Mixfix reinsetzen und die Schokolade darin schmelzen. Es funktioniert wirklich, hab etwas Geduld. Der Vorteil ist, dass man in Ruhe arbeiten kann ohne dass die Schokolade verklumpt oder Wasser heraus dampft.

Welche Kekse und Leckereien dürfen bei dir zur Weihnachtszeit keinesfalls fehlen? Bei mir die Mandelsplitter und Vanillekipferl.

2017-11-18T22:04:08+00:00 15.12.2015|

Hinterlassen Sie einen Kommentar