Einfach, süß und lecker!

Du hast noch einen oder zwei Äpfel zuhause aber keine Ahnung was du damit kochen oder backen könntest? Wie wäre es mit einem süßen Apfel-Omelette aus der Mikrowelle. Es ist auch ruck zuck zubereitet. Versprochen.

Süßes Apfel-Omelette aus dem Omlettwunder

Das Omlettwunder, der Omlettmeister, das Omeletto. Namen hat es viele. Genauso vielseitig kannst du es auch einsetzen. Heute zeige ich dir, wie du mit einem Apfel und ein paar weiteren Zutaten ein leckeres Apfel-Omelette zubereitest.

Hier ist die Zutatenliste

75ml Schlagobers
75ml Wasser
30g Staubzucker
30g Mehl
1 Prise Salz
1TL Backpulver
1 Ei
1-2 kleine Äpfel
1-2 EL Marmelade

Und nun zur Zubereitung

Aus dem Schlagobers, Wasser, Staubzucker, dem Mehl, der Prise Salz und dem Backpulver sowie dem Ei bereitest du einen Tropfteig zu.
Diesen gibst du anschließend ins Omlettwunder. Verschließe es und gare den Teig für 3 Minuten bei 450 Watt in der Mikrowelle.

Während dessen wäscht du den Apfel bzw. die Äpfel und du schneidest sie in dünne Apfelspalten.

Nimm das Omlettwunder aus der Mikrowelle, streiche etwas Marmelade auf den Teig, verteile die Apfelstücke darauf und backe dein Apfel-Omelette nochmal zugedeckt für 2 Minuten bei 450 Watt.

So einfach geht’s. Lass es dir schmecken.

Ähnliche Rezepte

Wenn du keine Äpfel aber Pfirsiche zuhause hast, kann ich dir die süße Versuchung: Pfirsich-Küchlein im Omlettwunder empfehlen.

Mehr zum Omlettwunder

Mit dem Omlettwunder, oder auch Omlettmeister kannst du schnell Omlett, Aufläufe, Küchlein, Pasteten, u.v.m in der Mikrowelle ganz ohne Fett zubereiten. Für ein normales Omlett brauchst du nur 2 oder 3 Eier, einen Schuss Wasser oder Milch. Das Ganze verquirlst du, Deckel drauf und ab in die Mikrowelle. Für einen leckeren Auflauf kommen noch Wurst, Gemüse, Gewürze und Käse dazu. Wenn du jetzt Lust auf mehr hast, schau dir einfach meine Omlettwunder-Rezepte an.

Online bei Tupperware

Du hast noch nicht genug, möchtest noch mehr Infos, oder dir gleich ein Omlettwunder kaufen? Wenn du in Österreich wohnst, findest du hier die richtigen Infos. Du bist in Deutschland zuhause? Auch kein Problem. Hier geht’s lang. Wenn du in der Schweiz wohnst, findest du hier die Infos zum Omletto Lila.

Hast du ein Omlettwunder zuhause? Wenn ja, was zauberst du damit auf den Tisch?

Übrigens, das Rezept gibt es jetzt auch als PDF zum herunterladen