Kaffeepflanzen umgetopft

In den letzten Tagen habe ich festgestellt dass ich dringend wieder Beiträge für meinen Kaffeeblog schreiben sollte. Und da ich vor kurzem in geselliger Runde über Kaffeebohnen, Kapseln, Pads und normalen Filterkaffee diskutiert habe, will ich dieses Thema auch hier aufgreifen.

Warum ist Kaffeebohne nicht gleich Kaffeebohne?

In diesem Video von “Welt der Wunder” werden die Unterschiede erklärt:

Eine Erklärung zu einigen Maschinentypen

Im zweiten “Welt der Wunder”-Video seht ihr einen Test von drei Kaffeemaschinen. Kapsel-, Pad-, und einer neueren Generation von Filtermaschinen welche auch in der Lage sind einzelne Tassen zuzubereiten.

Was nun? Kapsel-, Pad-, oder Filtermaschine?

Ich hatte in der letzten Wohnung auch noch eine Dolce Gusto Kapselmaschine stehen, allerdings wurde mir der Kaffee auf Dauer zu teuer und variieren konnte ich auch nicht wirklich.

Jetzt besitze ich eine Siebträgermaschine mit einer extra Kaffeemühle. Hat mir in der Anschaffung natürlich etwas mehr gekostet als eine Kapselmaschine, dafür mahle ich allerdings jede Tasse frisch und welche Kaffeesorte ich nehme kann ich frei entscheiden.

Jetzt seid ihr wieder an der Reihe:

Welche Kaffeemaschinen habt ihr und wie trinkt ihr euren Kaffee am liebsten? Ich meinen schwarz ohne Zucker ;-)

2017-11-05T15:22:33+00:00 09.05.2016|

2 Comments

  1. Oliver 9. Mai 2016 um 8:25 Uhr - Antworten

    Ich habe eine von Nespresso. Am liebsten trinke ich den Kaffee schwarz und ohne Zucker. Von Nespresso mag ich allerdings auch jenen mit Karamell- und Vanillegeschmack.

  2. sabi 25. Mai 2017 um 1:58 Uhr - Antworten

    Hi, interessante Seite mit nützlichen Infos und Schön gemacht. Macht weiter so.

Hinterlassen Sie einen Kommentar