Standort 2016-11-20T18:58:05+00:00

Blog-Special: Kaffeepflanzen

Ihr habt euch auch einige Pflänzchen geholt, umgetopft, gegossen und nun möchtet ihr wissen wo der optimale Standort ist? Einfach weiterlesen!

Kaffeepflanzen im Topf

Viel Licht aber keine direkte Sonne?

Der richtige Standort ist entscheidend für ein gesundes Wachstum der Pflanzen. 2015 hatte ich die bereits ein paar Monate alten Pflanzen komplett am Fenster stehen was zu einem Sonnenbrand an den Blättern führte. Ich habe meine Pflanzen dann zurück auf eine Küchenkommode gestellt, dort war es ihnen aber auf die Dauer zu dunkel. Mitten im Raum schien es ihnen am besten zu gefallen.

Die einen schreiben so, die anderen so. Ein Teil meiner Kaffeepflanzen (eigentlich die älteren) steht seit letztem Sommer mitten im Wohnzimmer, hell aber keine direkte Sonne. Die neu dazu gekauften Pflanzen stehen direkt am Fenster. Bisher scheint es denen nicht schlecht zu tun.

Die Raumtemperatur beträgt meist 22-24 Grad (außer an heißen Sommertagen, da kann es schon mal 28 Grad erreichen). Die Luftfeuchtigkeit beträgt im Durchschnitt zwischen 45 und 55%.

Überwintern ist bei Kaffeepflanzen auch relativ einfach. Die mögen es das Ganze Jahr über warm.

Zu Balkon- und Zimmerpflanzen

Navigation:

Zeige mir alle Blog-Beiträge zu den Kaffeepflanzen