Leicht, köstlich, simpel.

Du weisst im Sommer nicht wohin mit den Zucchini aus dem eigenen Garten? Du kannst dich an diesen länglichen Kürbissen nicht satt essen? Dann habe ich hier das richtige Rezept für dich. In ein paar Minuten zauberst du mit Hilfe des Omlettwunders einen köstlichen Zucchiniauflauf.

Omlettwunder-Zucchiniauflauf

Mit dem Omlettwunder lassen sich nicht nur einfache Omlett oder süße Aufläufe wie mein Schokoküchlein-Auflauf, ein Schoko-Nuss-Omlett oder der Beerenauflauf auf Toast zubereiten. Nein. Auch Gemüse lässt sich herrlich verarbeiten, wie dieser Zucchiniauflauf.

Was brauchst du alles dazu?

ca. 150g Zucchini
2 Eier
50ml Schlagobers
Salz, Pfeffer
etwas Knoblauch (oder Knoblauchpulver)
Brösel für die Kruste

Auf zur Zubereitung

Als erstes verquirlst du die Eier mit dem Schlagobers, dem Knoblauch, Salz und Pfeffer. So hat das Gemisch etwas Zeit zum Rasten. Dann geht die Masse in der Mikrowelle nicht zu sehr auf.

Jetzt kannst du die Zucchini waschen, in dünne Scheiben schneiden und schichtweise ins Omlettwunder legen.

Wenn du das Ei-Gewürz-Gemisch nun über die Zucchini gibst, rüttle das Omlettwunder dass sich diese schön in den Freiräumen verteilt. Nun bedeckst du den Auflauf noch mit den Semmelbröseln.

Der Zucchini-Auflauf kommt nun verschlossen für 5 Minuten bei 400 Watt in die Mikrowelle geben. Nach der ersten Gar-Phase 1min rasten lassen und erneut 3-4 Minuten 400 Watt kochen. Ich schneide das Omlett meist ein um zu schauen ob noch flüssiges Ei zu sehen ist. Wenn ja, kommt das Gericht nochmal kurz in die Mikrowelle.

Hinweis

Nicht jede Mikrowelle ist gleich und auch die Geschmäcker sind verschieden. Also am besten die Kochzeit ausprobieren und ggf. korrigieren. Mit der Zeit wirst du herausfinden wie lange welches Omlett in der Garzeit braucht.

Mehr zum Omlettwunder

Mit dem Omlettwunder, oder auch Omlettmeister kannst du schnell Omlett, Aufläufe, Küchlein, Pasteten, u.v.m in der Mikrowelle ganz ohne Fett zubereiten. Für ein normales Omlett brauchst du nur 2 oder 3 Eier, einen Schuss Wasser oder Milch. Das Ganze verquirlst du, Deckel drauf und ab in die Mikrowelle. Für einen leckeren Auflauf kommen noch Wurst, Gemüse, Gewürze und Käse dazu. Wenn du jetzt Lust auf mehr hast, schau dir einfach meine Omlettwunder-Rezepte an.

Online bei Tupperware

Du hast noch nicht genug, möchtest noch mehr Infos, oder dir gleich ein Omlettwunder kaufen? Wenn du in Österreich wohnst, findest du hier die richtigen Infos. Du bist in Deutschland zuhause? Auch kein Problem. Hier geht’s lang. Wenn du in der Schweiz wohnst, findest du hier die Infos zum Omletto Lila.

Hast du noch andere Zucchini-Rezepte mit dem Omlettwunder ausprobiert? Was schmeckt dir am besten?