Das richtige Essen für kalte, regnerische Tage.

Der Pichelsteiner ist ein Eintopf aus verschiedenen Fleisch- und Gemüsesorten. Diesen kannst du im Topf am Herd oder so wie ich heute im Backrohr zubereiten. Ich zeig dir wie.

Pichelsteiner aus dem Backofen

Mir ist gestern noch etwas Fleisch übrig geblieben. Im Tiefkühlfach befindet sich noch ein kleiner Rest Tiefkühlgemüse und eine Suppe aus 3 Karotten zahlt sich nicht aus. Da bietet sich der Pichelsteiner aus dem Backofen an.

Pichelsteiner-Eintopf für 2 Personen

3 Möhren
1 Zwiebel
2-3 kleine Kartoffeln (optional)
100g Tiefkühlgemüse-Mix (Brokkoli, Sellerie,…)
1 Schweine- und 1 Kalbsfleisch (je 150g, am besten Schnitzel)
1 EL Öl
Salz, Pfeffer
150ml Gemüsebrühe
Etwas Petersilie
Tupperware UltraPro 2l mit Deckel

Die Zubereitung ist simpel

Als erstes die Möhren waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel vierteln und ebenfalls fein schneiden. Wenn du hast, schäle auch die Kartoffeln und schneide sie in kleine Scheiben. Gib alles zum Tiefkühlgemüse und mische alles gut durch.

Das Fleisch würfeln und zur Seite stellen.

Nun kannst du den Backofen auf 180 Grad Heißluft vorheizen. Den UltraPro niemals ins kalte Backrohr geben.

Jetzt streichst du den UltraPro mit Öl aus und beginnst das Gemüse abwechselnd mit dem Fleisch im Ultra zu schichten. Jede Lage mit Salz und Pfeffer würzen. Zuletzt die Gemüsebrühe in den Ultra geben. Die Form verschließen und in den vorgeheizten Ofen geben. Die Garzeit beträgt dann ca. 45-50min, kann aber je nach Fleisch variieren.

Zuletzt die Petersilie waschen, fein schneiden und den Pichelsteiner vor dem Servieren damit garnieren.

Tipp: Schwarzbrot passt perfekt dazu.

Mehr zum UltraPro

Die UltraPro Serie von Tupperware ist ein hochwertiges Spezialgeschirr für das Backrohr, die Mikrowelle und den Dampfgarer. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Kombinationen. Durch geschickte Nutzung von Bräter, Deckel und Auflaufform kannst du auf zwei Ebenen gleichzeitig Speisen zuzubereiten. Praktisch für Schweinebraten und Semmelknödel oder andere Beilagen. Durch den Deckel bleibt außerdem das Backrohr sauber. Weitere Infos zum UltraPro habe ich hier für dich. Hier gelangst du zu meinen UltraPro-Rezepten.

Online bei Tupperware

Wenn du dir nun inspiriert durch meine Rezepte einen UltraPro oder ein Set kaufen möchtest, verlinke ich dir hier die Tupperware Produkt-Seiten von Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Was gab es bei dir heute zu essen?