Eine Torte mit der Micro-Chef Kanne!

Dass du Schokokuchen in der Micro-Chef Kanne zubereiten kannst, hast du sicher schon gelesen. Heute gehe ich einen Schritt weiter. Der Kuchen wird mit Brombeeren und Creme gefüllt.

Brombeer-Joghurt-Schokokuchen

Ich bin echt ein Fan von Kuchen aus der Mikrowelle. Diese sind, mit der Micro-Chef Kanne schnell zubereitet. Köstlich schmecken sie auch. Der dritte Vorteil, es ist nicht zu viel. Nach 2-3 Tagen ist die Mehlspeise weg und ich darf neue backen.

Zutaten für den Brombeer-Joghurt-Schokokuchen

Teig
120g weiche Butter
120g Staubzucker
60g Mehl
2 Eier
30g Kakaopulver
1TL Backpulver
Butter und Mehl für die Micro-Chef Kanne
Brombeeren

Creme
1 Pkg QimiQ Classic (gekühlt)
250g Naturjoghurt (schnittfest)
40g Staubzucker

Los geht die Zubereitung

Zuerst trennst du die Dotter vom Eiklar und bereitest daraus festen Eischnee zu.

Die Dotter verrührst du mit der weichen Butter und dem Staubzucker zu einem gleichmäßigen Teig. Dann gibst du das Mehl, Backpulver und das Kakaopulver hinzu. Am besten durch ein Sieb, dann gibt es später keine Klumpen im Teig. Die Masse gut durchrühren und zur Seite stellen.

Befette deine Micro-Chef Kanne mit etwas Butter und streue die Kanne anschließend mit Mehl aus. Gib den Schokoteig in die Kanne. Diesen backst du jetzt ohne Deckel ca. 6 Minuten bei 600 Watt. Lasse den Kuchen etwas auskühlen bevor du diesen aus der Kanne auf einen Teller stürzt.

Aus der Packung QimiQ Classic, dem Naturjoghurt und dem Staubzucker kannst du in der Zwischenzeit die Creme zubereiten. Rühre dazu die Zutaten gut durch. Diese wird, wie sich in meiner Zubereitung gezeigt hat etwas flüssig. Stell diese daher 1-2 Stunden kalt, bevor du den Brombeer-Joghurt-Schokokuchen weiter zubereitest.

Der Schokokuchen ist kalt, die Creme streichfest? Dann machen wir weiter. Schneide den Schokokuchen in 3 -4 Scheiben, dass du diesen wie eine Torte füllen kannst. Gib die erste Schicht Joghurt-Creme auf den Teig. Verteile einige Brombeeren darauf (ich habe meine halbiert). Bedecke diese mit etwas Creme. Lege den ersten Tortenboden darauf. Jetzt folgt die zweite Schicht Creme mit Brombeeren.

Nachdem du den Deckel auf die letzte Schicht Creme gegeben hast, bestreichst du alles mit Creme und stellst den Kuchen zugedeckt für 2-3 Stunden in den Kühlschrank.

Mehr zur Micro-Chef Kanne

Die Micro-Chef Kanne von Tupperware ist zum Aufwärmen aber auch Kochen oder Backen in der Mikrowelle und dem Dampfgarer geeignet. Du kannst zum Beispiel deine Kartoffeln, Karotten, usw kochen. Du kannst dir aber auch in Windeseile einen Pudding oder Kuchen zubereiten. Hier findest du meine köstlichen Micro-Chef Rezepte.

Online bei Tupperware

Wenn du noch mehr Infos zum Micro-Chef haben möchtest, findest du diese auf der Produktseite von Tupperware Österreich. Du bist in Deutschland zuhause? Dann findest du hier zu deiner MicroCook-Kanne. Zur MicroCook-Seite in der Schweiz geht es hier lang.

Was ist QimiQ

QimiQ Classic Natur welches ich am liebsten verwende, besteht aus 99% österreichischer Sahne und 1% Speisegelatine (Rind). Im QimiQ Classic Vanille befindet sich unter anderem noch Vanilleextrakt. Dieses nutze ich für süße Desserts oder Cremes. QimiQ Whip Sahne-Dessert Kaffee schmeckt wirklich nach Kaffee. Insgesamt gibt es 7 verschiedene Produkte. Mehr Infos findest du auf der QimiQ-Homepage.

Dieser Brombeer-Joghurt-Schokokuchen schmeckt fantastisch. Fragen? Schreib sie mir in die Kommentare!