Ein leckerer Klassiker aus dem Backofen!

Überbackene Schinkenfleckerl sind echt einfach zu machen und schmecken vorzüglich. Falls etwas übrigbleiben sollte, stellst du den Rest zugedeckt in den Kühlschrank und verspeist es am nächsten Tag im Büro zum Mittagessen. Grandios köstlich.

Überbackene Schinkenfleckerl

Heute Vormittag wusste ich noch nicht was zu Mittag auf den Tisch kommen sollte. In meinem Facebook-Posting schwankte ich zwischen einem fruchtigen Grießauflauf mit Heidelbeeren oder Pizza. So 100%ig sicher war es dann doch nicht.

Für Überbackene Schinkenfleckerl sind folgende Zutaten notwendig

250g ungekochte Fleckerl oder andere Nudeln
150g Schinken (Aufschnitt)
1 Zwiebel
100g geriebenen Käse
1 Pkg QimiQ Saucenbasis (grüne Packung)
150ml Wasser
etwas Öl
Salz, Pfeffer, Suppengewürz

Die Zubereitung zeige ich dir jetzt

Als erstes schneidest du den Schinken in kleine Stücke und hackst eine Zwiebel klein. Die beiden Zutaten kommen dann mit etwas Öl in einen Topf. Scharf anbraten.

Sind die Zwiebel schön glasig, heizt du das Backrohr auf 175 Grad Heißluft vor. Nun kommt die QimiQ Saucenbasis und das Wasser sowie Suppengewürz in den Topf. Kurz aufkochen lassen und abschmecken.

Anschließend gibst du noch die ungekochten Fleckerl dazu, rührst alles gut durch und gibst die Schinkenfleckerl-Masse mit etwas geriebenen Käse vermischt in den UltraPro. Rühre alles gut durch, verteile den restlichen geriebenen Käse drauf und backe die Schinkenfleckerl bei 175 Grad Heißluft ca. 35 Minuten.

Das gleiche Gericht ganz anders

Wenn du ein Druckwunder zuhause hast, kannst du dir überbackene Schinkenfleckerl auch in der Mikrowelle zubereiten. Das Rezept dazu habe ich hier für dich verlinkt.

Mehr zum UltraPro

Die UltraPro Serie von Tupperware ist ein hochwertiges Spezialgeschirr für das Backrohr, die Mikrowelle und den Dampfgarer. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Kombinationen. Durch geschickte Nutzung von Bräter, Deckel und Auflaufform kannst du auf zwei Ebenen gleichzeitig Speisen zuzubereiten. Praktisch für Schweinebraten und Semmelknödel oder andere Beilagen. Durch den Deckel bleibt außerdem das Backrohr sauber. Weitere Infos zum UltraPro habe ich hier für dich. Hier gelangst du zu meinen UltraPro-Rezepten.

Online bei Tupperware

Wenn du dir nun inspiriert durch meine Rezepte einen UltraPro oder ein Set kaufen möchtest, verlinke ich dir hier die Tupperware Produkt-Seiten von Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Entscheidest du dich auch hin und wieder um oder weißt du sofort was du kochst?