Ich bin im Tiramisu-Himmel!

Normales Tiramisu hast du sicher schon gegessen. Vielleicht auch ein Apfel- oder Himbeer-Tiramisu. Diese waren sicher auch sehr lecker. Aber DAS hast du noch nicht probiert. Ein Tiramisu mit Kinder Maxi-King. Ich sag dir, so ein leckeres Dessert habe ich noch nie gegessen. Und du musst es probieren!

Kinder Maxi-King Tiramisu

Statt Mascarpone verwende ich Qimiq und Schlagobers für dieses Tiramisu. So wird es meiner Meinung nach etwas leichter, schmeckt aber genauso lecker.

Die Zutaten für das Kinder Maxi-King Tiramisu

ca. 20-25 Löffelbiskuits (Biskotten)
250g Qimiq Classic
100g Zucker
250ml Schlagobers
6EL Rum
3 Kinder Maxi-King
geriebene Haselnüsse zum Bestreuen

Die Zubereitung ist nicht schwer

Nimm dir einen Becher mit 13x20cm (oder einer ähnlichen Größe) und belege den Boden mit einer Reihe Biskotten. Diese bestreichst du mit 3EL Rum.

Dann bereitest du aus dem Obers luftiges Schlagobers zu und rührst das Qimiq und den Zucker mit einem Handmixer in einer zweiten Schüssel glatt. Nun hebst du den Schlagobers in die Creme. Verstreiche einen Teil der Creme auf den Biskotten.

Lege eine weitere Reihe Biskotten auf die Creme, bestreiche diese mit dem restlichen Rum und lasse sie etwas ziehen.

Die drei Kinder Maxi-King zerkleinerst du mit dem Messer bevor du sie in die restliche Creme gibst und mit dem Handmixer gut einarbeitest. Ich habe etwas länger gerührt, sodass die Kinder Maxi-King Stücke wirklich fein zerkleinert wurden.

Verstreiche die Kinder Maxi-King Creme auf der zweiten Lage Biskotten und bedecke diese mit geriebenen Haselnüssen. Den Becher mit einem Deckel oder Frischhaltefolie verschließen und einige Stunden (am Besten über Nacht) im Kühlschrank ziehen lassen.

Glaub mir, dieses Tiramisu wirst du lieben.

Weitere Tiramisu und Qimiq-Rezepte auf meinem Blog

Du bist auf der Suche nach weiteren Tiramisu Kreationen? Wirf unbedingt einen Blick auf das Caipirinha-Tiramisu. Die köstlichen Raffaello-Schnitten kann ich dir auch sehr ans Herz legen. Mit dem Tupperware Vitalwunder, einer Packung Qimiq und wenigen anderen Zutaten zauberst du ruck-zuck eine köstliche Nuss-Torte auf den Tisch.