Kulinarisch darf der Sommer kommen!

Ein süßes Omlett als Dessert geht immer. Es muss aber nicht immer mit Nüssen, Schokolade oder Bananen sein. Diesmal gibt es eine leichte Variation mit Kokos und Kirschen. Sehr empfehlenswert!

Kirsch-Kokos-Omlett

Ich habe schon wieder ein Omlettwunder-Rezept für dich. Ja, ich kann einfach nicht aufhören mit diesem genialen Ding köstliche Desserts zu zaubern. Eigentlich stehen auch Hauptspeisen mit Fisch und Gemüse auf meinem Posting-Plan….aber ne, vielleicht später. Jetzt zeige ich dir schnell, wie du ein sehr köstliches Kirsch-Kokos-Omlett zubereiten kannst.

Viel brauchst du nicht dafür

3 Hefe bzw. Germküchklein
100ml Kokos-Drink
1 Ei
20g Staubzucker
Kirschen

Du wirst sehen, es ist auch gleich fertig

Falls du frische Kirschen und nicht so wie ich eingelegte verwendest, entferne die Kerne und halbiere die Kirschen.

Die Küchlein zerteilst du in kleine Stücke und legst sie in den Unterteil des Omlettwunders. Verteile in diesem Schritt auch gleich einige der Kirschenhälften im Teig und bedecke diese dann wieder mit den Teigstücken. So wie auf meinem Foto unten.

Den Kokos-Drink verquirlst du mit dem Staubzucker und der Milch. Anschließend kommt dieses Gemisch über die Teigstückchen. Lasse das Omlettwunder nun ca. 10 Minuten stehen. Der Teig sollte die Flüssigkeit aufsaugen.

Nun kannst du die restlichen Kirschen auf den Teig legen und das Kokos-Kirsch-Omlett 7 Minuten bei 360Watt in der Mikrowelle garen.

Wasser abgießen, das Omlett auf einem Teller zerteilen und mit etwas Staubzucker bestreuen.

Lass es dir schmecken.

Tipp

Falls du noch weitere Rezepte zum Omlettwunder suchst, schau bei meinen Rezepten vorbei. Du hast noch gar kein Omlettwunder und möchtest dir eines zulegen? Dann geht’s hier zu Tupperware.

Mehr zum Omlettwunder

Mit dem Omlettwunder, oder auch Omlettmeister kannst du schnell Omlett, Aufläufe, Küchlein, Pasteten, u.v.m in der Mikrowelle ganz ohne Fett zubereiten. Für ein normales Omlett brauchst du nur 2 oder 3 Eier, einen Schuss Wasser oder Milch. Das Ganze verquirlst du, Deckel drauf und ab in die Mikrowelle. Für einen leckeren Auflauf kommen noch Wurst, Gemüse, Gewürze und Käse dazu. Wenn du jetzt Lust auf mehr hast, schau dir einfach meine Omlettwunder-Rezepte an.

Online bei Tupperware

Du hast noch nicht genug, möchtest noch mehr Infos, oder dir gleich ein Omlettwunder kaufen? Wenn du in Österreich wohnst, findest du hier die richtigen Infos. Du bist in Deutschland zuhause? Auch kein Problem. Hier geht’s lang. Wenn du in der Schweiz wohnst, findest du hier die Infos zum Omletto Lila.

Hast du ein Omlettwunder zuhause? Für was verwendest du es?