Ein geniales Dessert für Zwei!

Ob nach einem anstrengenden Arbeitstag für das gemütliche Abendessen. Oder als i-Tüpfelchen-Dessert am Wochenende. Diese heißen Pfirsich-Himbeer-Krapfen schmecken genial. Ich zeige dir wie du diese zubereiten kannst.

Heiße Pfirsich-Himbeer-Krapfen

Dass ich gerne Desserts in der Mikrowelle zubereite wirst du sicher schon wissen. Dank Omlettwunder, Vitalwunder, Micro-Chef & co. von Tupperware kann man diese auch in kürzester Zeit zubereiten.

Folgende Zutaten brauchst du für 2 heiße Pfirsich-Himbeer-Krapfen

1 Krapfen
70ml Schlagobers
70ml Milch
1 Ei
2 Pfirsichhälften
etwas Himbeermarmelade

So bereitest du diese Köstlichkeit zu

Den Krapfen halbieren und mit der Marmeladenseite nach Oben ins Omlettwunder legen.

Die Milch mit dem Obers und dem Ei verquirlen und die Masse über die beiden Krapfenhälften ins Omlettwunder gießen. Die Krapfen umdrehen und 10-15 Minuten rasten lassen.

Jetzt drehst du die Krapfen wieder um, legst je eine Pfirsichhälfte auf eine Krapfenhälfte und garnierst diese mit etwas Himbeermarmelade.

Bei 450 Watt 5 Minuten garen, 1 Minute rasten lassen und erneut 2 Minuten bei 450 Watt garen.

Mehr zum Omlettwunder

Mit dem Omlettwunder, oder auch Omlettmeister kannst du schnell Omlett, Aufläufe, Küchlein, Pasteten, u.v.m in der Mikrowelle ganz ohne Fett zubereiten. Für ein normales Omlett brauchst du nur 2 oder 3 Eier, einen Schuss Wasser oder Milch. Das Ganze verquirlst du, Deckel drauf und ab in die Mikrowelle. Für einen leckeren Auflauf kommen noch Wurst, Gemüse, Gewürze und Käse dazu. Wenn du jetzt Lust auf mehr hast, schau dir einfach meine Omlettwunder-Rezepte an.

Online bei Tupperware

Du hast noch nicht genug, möchtest noch mehr Infos, oder dir gleich ein Omlettwunder kaufen? Wenn du in Österreich wohnst, findest du hier die richtigen Infos. Du bist in Deutschland zuhause? Auch kein Problem. Hier geht’s lang. Wenn du in der Schweiz wohnst, findest du hier die Infos zum Omletto Lila.

Yeah! Diese heißen Krapfen sind echt lecker. Die süße der Pfirsichhälften und der Marmelade passt perfekt dazu.