Ein Rezept wie aus Oma’s Küche!

Dieser Grießauflauf ist sehr einfach zu backen, hat eine schöne Kruste und ist innen ganz weich. Die Apfelstückchen machen ihn frisch und fruchtig. Probier’s aus!

Grießauflauf mit süßen Apfelstückchen

Ein Mittag- oder Abendessen muss nicht ausgefallen oder möglichst kompliziert sein, um gut zu schmecken. Oft sind es die Rezepte welche schon Oma oder die Mama gekocht hat, welche einem ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Heute gibt’s daher ein Grießauflauf Rezept mit Apfelstückchen zum Nachbacken.

Diese Zutaten brauchen wir für den Grießauflauf

500ml Milch
100g Butter
200g Grieß
2 Eier
3 EL Rum
80g Staubzucker
1 Pkg Vanillezucker
1-2 süße Äpfel
1 Prise Salz
Butter zum Befetten der Auflaufform (UltraPro)

Die Zubereitung ist kein Hexenwerk

Die Milch verrührst du mit den Eiern und etwas Salz.

Während dessen zerlässt du die Butter in einem Topf. Den Grieß röstest du darin kurz an. Gib anschließend den Staubzucker dazu und lösche den Brei mit der Milch ab. Bring diese langsam zum Kochen und rühre immer wieder um, bis der Grieß dick eingekocht ist. Zuletzt rührst du noch den Rum in die Masse.

Den UltraPro mit Butter befetten. Das Backrohr heizt du auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vor. Die Äpfel in kleine Stücke schneiden, die erste Hälfte der Grieß-Masse in den UltraPro geben und mit der Hälfte der Apfelstückchen belegen. Nun kommt die restliche Grießmasse darauf und mit den restlichen Apfelstücken abschließen.

Der Grießauflauf wird bei 175 Grad Ober- und Unterhitze ca. 45 Minuten goldgelb gebacken. Anschließend mit Staubzucker bestreuen und genießen.

Mehr zum UltraPro

Die UltraPro Serie von Tupperware ist ein hochwertiges Spezialgeschirr für das Backrohr, die Mikrowelle und den Dampfgarer. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Kombinationen. Durch geschickte Nutzung von Bräter, Deckel und Auflaufform kannst du auf zwei Ebenen gleichzeitig Speisen zuzubereiten. Praktisch für Schweinebraten und Semmelknödel oder andere Beilagen. Durch den Deckel bleibt außerdem das Backrohr sauber. Weitere Infos zum UltraPro habe ich hier für dich. Hier gelangst du zu meinen UltraPro-Rezepten.

Online bei Tupperware

Wenn du dir nun inspiriert durch meine Rezepte einen UltraPro oder ein Set kaufen möchtest, verlinke ich dir hier die Tupperware Produkt-Seiten von Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Das sieht doch köstlich aus!