Austausch muss nicht gleich das Ende bedeuten

Was tun wenn der Akku vom zweieinhalb Jahre alten Handy nicht mehr ganz so gut funktioniert aber das Telefon sonst nichts hat? Wegschmeißen? Muss nicht sein.

Altes Handy, neue Funktion

Mein LG G5 hat vor einigen Monaten damit angefangen den Akku immer schneller zu entleeren. Oft hat dieser nur mehr 10 Stunden oder weniger gehalten. Der Ladevorgang dauerte dann aber nur kurze Zeit. Du wirst dich nun vielleicht fragen wie lange ich das Handy hatte: 2,5 Jahre.

Die Suche nach der Ursache

Als erstes habe ich länger nicht benötigte Apps entfernt. Das half gefühlt eine kurze Zeit. Danach setzte ich sogar das System zurück. Das hat leider auch nicht wirklich geholfen. Aja, die Displayhelligkeit wurde natürlich schon anfangs hinuntergedreht und schon nach dem Kauf diverse Onboard-Apps deaktiviert. Das konnte also nicht der Fehler sein.

Sogar einen neuen Akku besorgt

Ja, beim G5 kann man den Akku noch ganz einfach durch Abnehmen eines Moduls tauschen. Der Ersatzakku hat mich knapp 20 Euro gekostet und auch einige Monate gehalten. Leider wurde auch dieser im Jahr 2016 gebaut und so zeigte sich mit dem Zweitakku bald das gleiche Verhalten wie mit dem Original. Verdammt! Es schien keine wirkliche Lösung als ein neues Handy zu kaufen. Dabei wollte ich unbedingt noch auf Android 8 warten. 3mal am Tag den Akku zu laden war mir dann aber doch zu blöd und ich stieg auf ein neues Handy, ein Huawei P20 Pro um.

Aber was nun mit dem Alten tun?

Mein altes Galaxy S4 als MP3-Player und SocialMedia-Phone ersetzen! Dazu war eigentlich nicht viel notwendig als einige Apps zu deinstallieren (Whatsapp, Provider-App,..) die Speicherkarte mal aufzuräumen und die teilweise ohnehin schon vorhandenen Playlisten zu aktualisieren. Dazu kam noch die Media-Verbindung zu meinem Autoradio.

Update: Eine Prepaid-Simkarte

Ab und zu ist es doch praktisch, wenn man zB ein Bild posten möchte, wenn man keine Hotspot-Verbindung zum Handy aufbauen muss, daher habe ich mir vor einigen Tagen noch eine Prepaid-Simkarte eines Discounters geholt.

Was machst du mit deinen alten Smartphones, Tablets und co? Wegwerfen? Verkaufen?

2018-10-20T19:10:28+00:00 20.10.2018|

Hinterlassen Sie einen Kommentar