Um was geht es in der ersten Staffel der Ice Road Truckers?

Die erste Staffel der Ice Road Truckers begleitet eine Gruppe außergewöhlicher Männer die mit ihren riesigen Sattelschleppern tonnenschwere Ladungen mehr als 950km über zugefrorene Seen transportieren. Das Ziel der Fracht sind Diamantenminen im Norden Kanadas. Die Crew hat 60 Tage Zeit rund 10.000 Ladungen über die Eispiste zu liefern bevor es Frühling wird und die Piste zu schmelzen beginnt. Diese Reality-Serie nimmt sie mit auf eine lebensgefährliche Fahrt über die Eisstrassen Amerikas wo echte Männer an ihre Grenzen gehen und jeder noch so kleine Fahrfehler das Leben kosten könnte.

Trailer zur ersten Staffel der Ice Road Truckers:

Meine Meinung zur Staffel:

Die Reality-Serie „Ice Road Truckers“ liefert einen ziemlich guten Einblick in den harten Alltag dieser Trucker. Sie kämpfen mit den eisigen Temperaturen, Schneestürmen, „glatten“ Straßen (sie fahren auf zugefrorenen Seen, die auch jederzeit einbrechen können), Technik die manchen Unwettern nicht standhält und nicht zu vergessen teilweise übergroßen Ladungen. Doch je mehr Ladungen sie abliefern, desto mehr verdienen diese Fahrer. Hat man eine Folge gesehen, möchte man wissen wie es weitergeht und ob die Fracht auch sicher am Zielort ankommt.

Zurück zum Blog

Cover:

Ice Road Truckers

Infos:

Anzahl der Disks: 3 BD
Laufzeit: 585min

By | 2017-11-05T17:00:18+00:00 10.01.2015|Tags: |0 Kommentare