Kaffeepflanzen im Juni

Da meine Vorliebe für exotische Pflanzen auch in meinem Freundeskreis gut bekannt ist, habe ich zum Geburtstag unter anderem eine kleine Tasse mit Kaffeepflänzchen bekommen. Zuhause habe ich diese gleich mal in einen größeren Topf umgepflanzt um ein Überleben der Pflanzen zu ermöglichen. Ob ich von der einzelnen Kaffeepflanze auch irgendwann Kaffeebohnen ernten werde? Ich weis es nicht.

Wie geht man mit Kaffeepflanzen um?

Des weiteren habe ich mich im Internet auf der Seite Gartendialog, Wikipedia und Foren schlau gemacht wie ich diese Kaffeepflanzen am besten Pflege und erfahren, dass diese Pflanzen in Zukunft vereinzelt werden sollten. Dies werde ich natürlich noch machen.

Ansonsten brauchen diese Bäume eigentlich nicht viel Pflege. Einen sonnigen Standort, aber nicht direkt in der prallen Mittagssonne, regelmäßig gießen aber keine Staunässe.

Infos zur Kaffeepflanze findet ihr hier:

Gartendialog.deDie Kaffeepflanze auf Wikipedia

2018-10-26T19:40:49+00:00 14.06.2014|

Die Kommentarfunktion wurde geschlossen.