Geeiste Gurkensuppe mit Kokosmilch

Mit einer Gurke, Knoblauchzehen, Kokosmilch, Salz, Pfeffer und Chili oder Curry kann man schnell eine leckere geeiste Gurkensuppe zubereiten.

Zutaten:

1 Salatgurke
2 Knoblauchzehen
400ml Kokosmilch
Salz
Pfeffer
Chili oder Curry zum Verfeinern.

Zubereitung:

Die Gurke waschen, beide bitteren Enden entfernen. Laut dem Rezept sollte die Gurke noch geschält und alle Kerne entfernt werden. Ich habe das nicht gemacht.
Nun die Gurke in Stücke schneiden, mit den geschälten Knoblauchzehen in den Mixer geben und fein pürieren. Jetzt noch die Kokosmilch dazugeben, vermischen, salzen, pfeffern und eventuell mit Chili oder Curry verfeinern.

2017-11-05T17:04:44+00:00 28.02.2015|